So verbindest du einen PlayStation 4-Controller mit deinem PC

23. August 2021

Windows 10 und Xbox sind verständlicherweise gute Partner, und es ist einfach, Ihren Xbox-Controller auf beiden Plattformen zu verwenden. Viele Leute haben jedoch eine PlayStation 4 (PS4) mit einem DualShock 4 (DS4) Controller herumliegen. Während es früher ein Alptraum war, den DS4 an einen PC anzuschließen, ist es jetzt dank besserer Software-Integration ziemlich einfach. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie die beiden Geräte miteinander verbinden und wie Sie den DS4 in verschiedenen Szenarien einsetzen können.

So koppelst du deinen PlayStation 4-Controller mit einer kabelgebundenen Verbindung

Den DS4 mit einem USB-A-auf-Micro-USB-Kabel an den PC anzuschließen, ist bei weitem der einfachste Weg, um mit dem PS4-Zeiger zu spielen. Schließen Sie ihn einfach an Ihren PC an und lassen Sie die Treiber installieren.

Wenn du zu diesem Zeitpunkt die PS-Taste in der Mitte des Controllers drückst, wird das nichts bringen, es sei denn, du hast Steam installiert und gestartet. Wenn dies der Fall ist, wirst du feststellen, dass der Big Picture-Modus gestartet wird, wenn du die Taste drückst. An diesem Punkt kannst du in Steam einige Änderungen vornehmen.

So koppelst du deinen PlayStation 4-Controller mit einer drahtlosen Verbindung

Sony bietet einen offiziellen drahtlosen USB-A-Adapter an, der die Lücke zwischen dem DS4-Controller und PCs ohne Bluetooth-Funktionen schließen soll. Leider scheint das Produkt nicht mehr hergestellt zu werden, was es sehr schwer macht, es aufzuspüren.

Diese japanische Version – die auf jeden Fall funktionieren sollte, egal wo Sie sich befinden – kostet etwa 60 Dollar und ist damit die teuerste Variante. Wenn Ihr PC nicht über Bluetooth-Funktionen verfügt und Sie kein langes Kabel zwischen PC und Controller verlegen möchten, ist dieser Adapter jedoch recht attraktiv.

Um diesen Adapter zu verwenden, schließen Sie ihn einfach an Ihren PC an und lassen Sie die Treiber automatisch installieren. Von da an sollte der DS4 genauso funktionieren, als hätten Sie eine Kabel- oder Bluetooth-Verbindung.

So koppelst du deinen PlayStation 4-Controller mit Bluetooth

Wenn du keinen der offiziellen drahtlosen DS4-Adapter in die Hände bekommst, kannst du es auch mit Bluetooth versuchen. Ich muss dich warnen, dass die Verbindung je nach PC-Hardware nicht immer funktioniert, aber es ist zumindest einen Versuch wert, wenn du kein langes Kabel zum Controller schlingen willst.

Vergewissern Sie sich, dass der Controller nicht mit einer PS4 gekoppelt ist – ein guter Anfang ist es, den Controller mit Ihrem PC zu koppeln, indem Sie die kabelgebundene Methode verwenden – bevor Sie fortfahren.

Halten Sie die Tasten Share und PS gleichzeitig gedrückt, um den Controller in den Bluetooth-Kopplungsmodus zu versetzen. Die Controller-Leuchte beginnt zu blinken.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Start auf Ihrem PC.
Klicken Sie auf Einstellungen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Start. Klicken Sie auf Einstellungen.
Klicken Sie auf Geräte.
Klicken Sie auf Bluetooth und andere Geräte.

Klicken Sie auf Geräte. Klicken Sie auf Bluetooth und andere Geräte.
Klicken Sie auf Bluetooth oder anderes Gerät hinzufügen.
Klicken Sie auf Bluetooth.

Klicken Sie auf Bluetooth oder anderes Gerät hinzufügen. Klicken Sie auf Bluetooth.
Klicken Sie auf Wireless Controller.
Klicken Sie auf Erledigt.

Klicken Sie auf Drahtlos-Controller. Klicken Sie auf Erledigt.
Die Treiber sollten nun automatisch installiert werden. Wie bei der kabelgebundenen Verbindung wird durch Drücken der PS-Taste bei laufendem Steam der Big Picture-Modus gestartet.

#Technik